Sie befinden sich auf: >Karriere >Ausbildung > Fachinformatiker

Fachinformatiker, Fachrichtung Systemintegration

Fachinformatiker (m/w), Fachrichtung Systemintegration realisieren kundenspezifische Informations- und Kommunikationslösungen. Hierfür vernetzen Sie Hard- und Softwarekomponenten zu komplexen Systemen.

Die Ausbildung dauert drei Jahre und beginnt jeweils zum 01.08. eines Jahres. Es handelt sich um eine duale Ausbildung, die im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule stattfindet. Der Beruf wird in Industrie und Handel sowie im Handwerk ausgebildet. Die Spezialisierung in der Fachrichtung Systemintegration erfolgt im dritten Ausbildungsjahr.

Nach Abschluss der Ausbildung bieten sich durch verschiedene Weiterbildungen oder auch durch ein Studium weitere Karrierechancen. So besteht etwa die Möglichkeit eine Prüfung zum Betriebsinformatiker abzulegen oder ein Studium der Informatik aufzunehmen.

Die Ausbildungsvergütung erfolgt nach Tarif.