Sie befinden sich auf: >Karriere >Ausbildung >Gesundheits- und Krankenpfleger > Aufgaben

Aufgaben

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) haben hauptsächlich folgende Aufgaben:

  • Maßnahmen der Behandlungspflege, der speziellen Pflege und (Pflege-)Maßnahmen in besonderen Situationen durchführen

    • Patientendaten ermitteln
    • körperliche, seelische und soziale Bedürfnisse und Probleme der Patienten erkennen und beurteilen
    • ärztliche Verordnungen ausführen, z.B. Medikamente verabreichen
    • Wunden versorgen, Verbände und Schienen anlegen
    • Punktionen, Infusionen, Transfusionen, Blutentnahmen, Spülungen durchführen bzw. dabei helfen
    • Nachtwachen durchführen

  • bei pflegebedürftigen Personen Maßnahmen der Grundpflege durchführen

    • bei der Körperpflege und Verrichtungen des täglichen Lebens helfen
    • Patienten betten und lagern; ggf. Lagerungshilfsmittel anwenden, vorbeugende Maßnahmen gegen Dekubitus oder Thrombose ergreifen
    • Speisen und Getränke austeilen und ggf. bei der Nahrungsaufnahme helfen

  • mit Ärzten und Ärztinnen zusammenarbeiten

    • an Visiten und Besprechungen teilnehmen
    • ärztliche Verordnungen registrieren, z.B. bei der Visite
    • Untersuchungen, Operationen und andere Maßnahmen vorbereiten

  • Pflegemaßnahmen planen, koordinieren, anpassen, dokumentieren und sichern 

    • in der Pflegeplanung mitwirken, z.B. beim Erstellen von Pflegeplänen und bei der Stationsführung
    • Pflegemaßnahmen und Beobachtungen dokumentieren, z.B. in Patientenkurven, Pflegeprotokollen und sonstigen Patientenakten, i.d.R. unter Anwendung spezifischer Softwaresysteme
    • bei Konzepten und Maßnahmen der Qualitätssicherung mitwirken

  • Organisieren und Verwalten

    • Pflegeberichte schreiben
    • pflegedienstbezogene Abrechnungs-, Organisations- und Verwaltungsarbeiten unter Anwendung des jeweiligen Krankenhausinformationssystems erledigen
    • Arzneimittel nach Vorschriften verwalten
    • bei der Durchführung hygienischer und seuchenhygienischer Maßnahmen einschließlich Sterilisation und Desinfektion mithelfen